Wenn dich gerade das DIY-Fieber gepackt hat und du Lust auf kleine Veränderungen in deiner Küche hast, solltest du diese 9 genialen IKEA Küchen Hacks kennen. Ob Barschrank, Kücheninsel oder schicker Barwagen: Mit ein wenig Geschick, wenig Aufwand und kleinem Budget zauberst du aus einfach IKEA-Teilen echte Highlights.

Viel Spaß beim Nachmachen!

1. IKEA IVAR Barschrank

Du bist auf der Suche nach einem schicken Barschrank, möchtest aber nicht zu tief in die Tasche greifen? Dann ist dieser IKEA-IVAR-Hack perfekt. Architektin Stine Marie Rosenborg aus Copenhagen hat für diesen Hack einfach zwei der IVAR-Schränke* aufeinander gestellt.

Gestrichen wurden die Schränke in derselben Farbe wie die Wand, sodass ein monochromer Look entsteht. Highlight ist die Kontrastfarbe im Inneren, die dem selbst gemachten Barschrank das gewisse Etwas verleiht. So einfach, so schön.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Stine Marie Rosenborg (@srosenborg)

2. IKEA Küchen Hack: Schrank mit eingelassenen Türen

Auch der nächste IKEA-Hack für die Küche kommt von einer kreativen Architektin. Anne-Marie Singer hat für eines ihrer Projekte einen simplen IKEA-Hochschrank (z. B. METOD*) in diesen hübschen Küchenschrank mit eingelassenen Türen verwandelt. Auf ihrem Blog erklärt sie genau, wie der Hack funktioniert.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Anne-Marie Singer (@amsinger)

3. Wandregal aus Lattenrost

Für diesen einfachen IKEA Küchen Hack brauchst du keine 2 Minuten. Bringe einfach zwei Wandhaken an der Wand an und befestige daran einen günstigen IKEA-Lattenrost. Hierzu kannst du beispielsweise das LURÖY Lattenrost* in 70 x 200 cm verwenden und auf die gewünschte Länge kürzen. Die Küchenutensilien belästigst du mittels S-Haken*.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von KRISTINA STEINMETZ (@kristina.steinmetz)

4. IKEA NISSAFORS Barwagen

Du möchtest deine Gin-Flaschen, hübschen Gläser und Bar-Accessoires in Szene setzen? Dann ist ein Barwagen perfekt. Schöne Modelle sind jedoch schnell kostspielig. Das muss nicht sein. Mit ein wenig Sprühfarbe, Holz und dem IKEA NISSAFORS Servierwagen* kreierst du schnell und einfach einen Hingucker für die Küche. Auf dem Blog Unstablished findest du eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für den tollen IKEA Küchen Hack.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Ali | Unestablished (@the.unestablished)

5. Gepimpte VADHOLMA Kücheninsel

Deine Basic IKEA Kücheninsel braucht ein Update? Dann lass dich von diesem Post von Autumn Hatchey inspirieren. Sie hat der IKEA VADHOLMA Kücheninsel* einen neuen Anstrich verliehen, einen schicken Geschirrhandtuchhalter angebracht und als Highlight Hexagon-Fliesen auf die Rückseite des Regals der Kücheninsel geklebt. So wird aus einem einfachen IKEA-Teil ein superindividuelles Möbel.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Autumn ☀️ (@autumnhacheydesign)

6. Perfekte Vorratshaltung

Dieser Mini-Hack ist perfekt, wenn du einen besseren Blick über deine Lebensmittel Vorräte haben willst. Hierzu benötigst du einfach verschieden Aufbewahrungsgläser, Körbe & Co. vom Lieblingsschweden und einen Labelmaker*. Wenn du es wie im Insta-Beispiel machen willst, sollten IKEA 365+ Glasbehälter* und Deckel, RISATORP Körbe* und KNALLIG Kästen* auf deinen IKEA-Einkaufszettel.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Home Organiser & Stylist (@littlestronghome)

7. IKEA IVAR Geschirrschrank Hack.

Einfach aufeinandergestapelt ergeben zwei IVAR-Schränke* einen hübschen Geschirrschrank, der Platz in jeder Ecke findet. Das Holz in unbehandelter Variante passt perfekt zum skandinavischen Einrichtungsstil und lässt sich perfekt mit anderen Möbeln kombinieren.

Weitere inspirierende IKEA IVAR Hacks findest du übrigens in diesem Artikel.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von ᴬᴺᴺᴱ ᴴᵁᴺᴰᴮᴼᴿᴳ – ᴮᴸᴼᴳᴸᴵᵛ.ᴰᴷ (@by_blogliv)

8. IKEA Küchen Hacks: Kücheninsel aus KALLAX

Du hast noch ein KALLAX* oder EXPEDIT Regal, für das du einfach nicht die richtige Verwendung findest? Dann zaubere dir ganz einfach eine hübsche (und platzsparende) Kücheninsel aus dem IKEA-Klassiker. Für diesen Hack benötigst du nur eine passende Holzplatte. Mit den passenden Körben* schaffst du zusätzlichen Stauraum für Kochbücher, Geschirrhandtücher und andere Küchenutensilien. Die besten Ideen sind manchmal ganz einfach.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Indretning på få kvadratmeter (@diy_kollegielivet)

9. IKEA Küchen Hack für die Kleinsten

IKEA Küchen Hacks gibt es nicht nur für Erwachsene. Die beliebte IKEA DUKTIG Spielküche* lässt sich wunderbar mit Farbe, Wiener Geflecht und neuen Griffen verwandeln. Während du in der großen Küche leckere Gerichte zauberst, kann dein Nachwuchs sich in der hübschen Spielküche im skandinavischen Stil austoben.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von 𝕊𝕥𝕒𝕔𝕖𝕪 | London • Ontario (@thatwonglife)

IKEA Küchen Hacks sind eine tolle und einfache Möglichkeit, frischen Wind in die Küche zu bringen. Meist hat man eh das ein oder andere IKEA-Teil zu Hause, dass dringend eine Verwandlung braucht. Fehlt dir das passende IKEA-Möbel und möchtest du es kostengünstig halten, lohnt sich immer ein Blick in bekannte Kleinanzeigen und Second-Hand-Portale.

Ich hoffe, diese Runde DIY-Inspiration hat dir genauso gut gefallen wie mir. Nun aber ran an Farbe, Säge und Co.