10 helle Möbel im skandinavischen Stil, die dein Hygge Home perfekt machen

WERBUNG | Dieser Artikel enthält Affiliate Links. Entsprechende Werbelinks sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Mehr Informationen erhältst du in den FAQs und der Datenschutzerklärung.

Schaut man sich die Interior Trends des Jahres an, so spielt der skandinavische Einrichtungsstil in Form von „warm minimalism“ wieder ganz oben mit. Im Fokus von Designern und Marken stehen warme Töne, helle Möbel und organische Formen.

Warme Natur- und Holztöne sind jedoch schon immer fester Bestandteil des skandinavischen Einrichtungsstils. Möbel aus Hölzern wie Birke, Esche, Ahorn und Eiche sollten demnach ganz oben auf deiner Shopping-Liste stehen, wenn du den nordischen Look für dein eigenes Zuhause anstrebst.

Die passende Inspiration für helle Möbel im skandinavischen Stil habe ich für dich in diesem Artikel. Von Klassiker bis zur Neuheit: Diese Möbel werden dich auch in den nächsten Jahren glücklich machen.

1. Zeitloser Klassiker

Den Wishbone Chair*, der uns so häufig auf Instagram begegnet, ist bereits 72 Jahre alt! Wahnsinn oder? Designer Hans J. Wegner hat mit dem Stuhl einen zeitlosen Klassiker geschaffen, der uns auch Jahre später noch begeistert. Wenn du in ein Möbelstück investieren willst, dass du vielleicht einmal vererben möchtest, ist der ikonische Stuhl eine Überlegung wert. In der Variante aus heller Buche eignet er sich perfekt für ein Esszimmer im skandinavischen Stil. Aber auch in anderen Räumen ist er ein echtes Highlight, dass eine besondere Wärme ausstrahlt.

2. Lowboard mit Japandi-Vibes

Für Interior-Fans wird der Begriff Japandi nichts Neues sein. Schon im letzten Jahr hatte die Fusion aus skandinavischer Klarheit und japanischem Minimalismus einen echten Hype. Auch in diesem Jahr wirst du vom Mix aus Norden und Fernost noch viel hören. Das Lowboard Asbaek* ist eine schöne Ergänzung für alle, die sich den Japandi-Vibe ins Haus holen wollen.

3. Schönheit aus Eschenholz

Der Insert Couchtisch* von ferm LIVING aus Esche ist perfekt, wenn du nach einem Tisch suchst, der alles andere als durchschnittlich ist! In seiner Form fast schon skulptural, bringt das massive Möbelstück genau das richtige Scandi-Feeling ins Wohnzimmer. Ein echtes Kunstwerk!

4. Kleiner Alleskönner

Der Tritthocker Butler* von HAY ist ein tolles Möbelstück, dass sich ideal an moderne Lebensstile anpasst. Aus massivem Eichenholz gefertigt, ist der multifunktionale Hocker eine prima Ergänzung für dein Zuhause im skandinavischen Stil. Er macht sich sowohl als Leiter, Beistell- oder Nachttisch wunderbar.

5. Harmonie aus Bambus und Messing

Der Loop Desk* von We Do Wood wurde speziell für kleine Räume konzipiert und verwandelt selbst den kleinsten Platz in einen eleganten und funktionalen Arbeitsplatz. In Zeiten von viel Homeoffice ist der Tisch eine clevere Alternative für alle, die eine minimalistische Lösung suchen.

6. Stilvoller Platz für Habseligkeiten

Helle Möbel im skandinavischen Stil sind schön, es darf aber auch gerne etwas Farbe ins Spiel kommen. Das Design des Coby Schranks* von MADE schafft das ideal. Natürlich bietet das wunderbare Möbel viel Platz für deine Habseligkeiten. So hast du alles schnell verstaut und die Wohnung wirkt ordentlich. Sehr fein!

7. Blickfang Hocker

Wenn grafische Möbel genau deinen Geschmack treffen, ist der Hocker Oak* von Kristina Dam Studio exzellent, um dein Interieur zu erweitern. Das helle Möbel aus Eichenholz sieht in jedem Raum super aus und kann als Beistelltisch, Stuhl oder Ottoman genutzt werden. Auch als Hocker für Vasen oder Pflanzen ist er eine schöne Idee.

8. Schöner Arbeiten im Homeoffice

Schöner wird es im Homeoffice auch mit einem Schreibtisch im skandinavischen Stil. Der Copenhague CPH90* von HAY ist ein kompaktes Raumwunder, dass sich besonders für kleinere Arbeitszimmer oder eine Arbeitsecke im Wohnzimmer eignet. Das schlichte Design lässt sich wunderbar kombinieren und ist eine feine Ergänzung fürs Scandi-Zuhause.

Wenn du noch weitere hübsche Schreibtische entdecken möchtest, solltest du dir diesen Artikel von mir nicht entgehen lassen. 🙂

9. Highboard im Trend-Look

Möbel in geriffelter Optik werden dir dieses Jahr noch häufiger über den Weg laufen. Denn sie sind absolut im Trend. Das Array Highboard* von Woud wird schnell zu deinem neuen Lieblingsstück. Es wirkt durch die Metallbeine nicht nur superluftig sondern bietet auch viel Platz. Ob als Geschirrschrank oder im Büro – ein echtes Highlight!

10. Natürlich ordentlich

Gefertigt aus rundgeschliffenem Kiefernholz zeichnet sich die Hongi Garderobe* von Karup Design durch ihre schlichte, reduzierte Erscheinung aus. Das helle Möbel lässt sich hervorragend in dein Schlafzimmer im nordischen Stil integrieren. Deine Lieblingsoutfits werden stilvoll in Szene gesetzt, aber auch als Garderobe im Flur macht die Garderobe einiges her.

Helle Möbel sind aus dem skandinavischen Interieur nicht wegzudenken. Mit Esche, Kiefer oder auch Buche machst du nichts falsch und schaffst im Nu eine warme Atmosphäre in deinem Hygge Home.

Alles Liebe,

Abonniere den We love Scandi Newsletter

Melde dich für den kostenlosen We love Scandi Newsletter an und erhalte noch mehr Wohninspiration und Tipps für dein Zuhause im skandinavischen Stil.

Den Newsletter versende ich 1 – 2 x im Monat. Du musst also keine Angst vor einem überfluteten E-Mail-Postfach haben. :) 

Scroll to Top