Search

Vase mit Gesicht: Dieser süße Deko-Trend bringt Charakter in deine Wohnung

WERBUNG | Dieser Artikel enthält Affiliate Links. Entsprechende Werbelinks sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Mehr Informationen erhältst du in den FAQs und der Datenschutzerklärung.

Oh. Wie. Süß! Manchmal stolpert man über Trends, in die man sich schlagartig verliebt. Eine Vase mit Gesicht? Zählt definitiv dazu! Eine freche Nase, ein lustiger Schnurrbart, ein verschmitztes Grinsen: Was zuerst nach Kitsch klingt, ist weit davon entfernt. Denn die aktuellen Vasen mit Gesicht sind echte Statement-Pieces, die sich super kombinieren lassen.

Heute möchte ich dich gerne mit meiner Begeisterung für die Freuden-Bringer aus Keramik anstecken. Schau mal, eine von den Hübschen, möchte bestimmt dringend bei dir einziehen. 😉

Mit lustigem Blumenhaar oder ganz pur im Regal

Was ich an den Vasen besonders toll finde, ist, dass sie sowohl mit als auch ohne Blumen viel her machen. Blümchen, Kräuter und anderen Pflänzchen zaubern den Vasen mit Gesicht eine kecke Frisur. Ganz pur ohne Blumen wirken sie neben anderen Dekorationen sehr künstlerisch. Was will man mehr? Blumenvasen die ihren Zweck erfüllen und auch ein Highlight sind, wenn sie gerade nicht gebraucht werden? Perfekt!

Zeit Gesicht zu zeigen: Diese Vasen sind echte Statement-Pieces

Beliebte Marken wie Bloomingville, Madam Stoltz und Nordal haben wunderschöne Statement-Vasen mit Gesicht kreiert. Augen, Nase und Mund sind mal mehr, mal weniger stark in Glas oder Keramik eingearbeitet. So kannst du den Trend sehr dezent oder extrem präsent in dein Interieur einfließen lassen.

Moodboard: Vase mit Gesicht

1 – Vase Face mit Craquelé Glasur von Madam Stoltz*

Die Vase mit Gesicht* aus dem Hause Madam Stoltz ist ein echter Knaller! Der handgemachte Charakter und schwungvolle Strich der Glasur wirkt charmant und zaubert positive Stimmung in deinem Zuhause.

2 – Blumentopf mit Gesicht Terrakotta von Madam Stoltz*

Der kleine Steinguttopf mit Gesicht* versprüht eine angenehme Atmosphäre. Sorge für seinen ganz individuellen Haarschopf mit bunten Blümchen, leckeren Kräutern oder Trockenblumen. Deiner Fantasie sind bei der Dekoration keine Grenzen gesetzt.

3 – Blumentopf Face von Madam Stoltz*

Frischen Wind auf die die Fensterbank bringt dieser außergewöhnlichen Blumentopf*. Das Gesicht erinnert fast an eine kleine Eule, oder? Exotische Pflanzen und Kräuter machen sich besonders gut in dem aus Steingut gefertigten Blumentopf.

4 – Blumentopf mit Gesicht Matt-Grün von Madam Stoltz*

Wer schaut denn da so friedlich? Der Blumentopf in Matt-Grün* stammt ebenfalls aus dem Portfolio der angesagten Interior-Marke Madam Stoltz. Er bietet Kräutern ein niedliches Zuhause und zaubert dir ein Lächeln aufs Gesicht, sobald du ihn anschaust.

5 – Große Design-Vase Face von Kare Design*

Extravaganten Charme bringt die große Vase Face* von Kare Design in dein Zuhause. Ihre kunstvolle Wirkung ist sehr dekorativ und sie setzt jeden Strauß schön in Szene.

6 – Blumentopf mit Gesicht von Speedtberg*

Freundlich blickt der Blumentopf von Speedtsberg* drein. Deine Lieblingsblümchen finden hier ein neues hübsches Zuhause. Der Topf auf Keramik sorgt im zarten Hellblau und seinem Sockel in warmen Braun für einen dezenten Farbklecks in deinen vier Wänden.

7 – Blumenvase mit Gesicht von Nordal*

Besonders putzig ist auch die Blumenvase mit Gesicht* von Nordal. Der dezente Naturton der Vase lässt sich prima mit jeder Einrichtung kombinieren. Sie ist ein echter Allrounder, der alle Blicke auf sich zieht.

8 – Glasvase Face von Bloomingville*

Ein Hingucker ist die Glasvase mit Gesicht* von Madam Stoltz. Die große Vase bietet viel Platz für prachtvolle Blumensträuße. Prima lässt sich der zarte Braunton auch mit Trendpflanzen wie Pampasgras und Trockenblumen kombinieren.

Wie gefällt dir der Vasen-Trend? Konnte ich dich mit meiner Begeisterung anstecken? Ich würde mich freuen!

Alles Liebe,

Interior verrückt, Kaffee liebend und immer mit neuen Einrichtungsideen – so kann man mich kurz beschreiben. We love Scandi ist aus meiner Liebe zu skandinavischem Design entstanden. Diese Leidenschaft möchte ich hier mit dir teilen.

Hinterlasse einen Kommentar